COBI 5837 – A-10 Thunderbolt II Warthog (Speed Build Review)

Wechsle Sprache zu: en_GB English

Die größte Änderung bei diesem Remake ist die Farbe. Ansonsten bietet das bekannte Erdkampfflugzeug nur minimale Designänderungen und mehr Formteile als der Vorgänger.

Hersteller: COBI
Set-Nummer: 5837
Thema: Military
Erscheinungsjahr: 2023
Anzahl Teile: 633
Anzahl Figuren: 1
Modellmasse:
Maßstab:
Ab Alter: 8
Aufbauzeit ca.: 2 Stunden 30 Minuten
13 neu & gebraucht ab $58.84
(0 Kundenrezensionen)

Amazon Preis: $66.30

Zu Amazon >

Aufbauanleitung

Der Aufbau

Wie bei anderen Flugzeugen mit abgeknickten Flügeln bauen wir auch hier zunächst den mittleren Bereich, an dem später die Flügel über Scharniere angesetzt werden. Diese werden dann von beiden Seiten fixiert und bleiben dadurch in Position. Das Cockpit besteht nahezu vollständig aus Formteilen. Der Pilot hat keine Beine und wird aus Platzgründen nur mit dem Oberkörper auf eine Plate gesteckt. Das Höhenruder am Heck wird komplett aus Bricks gebaut. Dafür sind die zierlichen Seitenruder aus Formteilen. Das Fahrwerk lässt sich nicht komplett einfahren und sieht eher nach einem Konstruktionsfehler aus.

Das Auffälligste an diesem Erdkampfflugzeug sind die beiden großen Triebwerke auf dem hinteren Bereich des Rumpfes. Beim Ständer greift COBI auf die übliche Konstruktion zurück, die ich wieder leicht modifiziere, um das Flugzeug nach vorne zu neigen. Dadurch sieht man es im Regal nicht nur von unten.

Fazit:

So schön das Modell auch sein mag. Es ist nur ein Remake in anderer Farbe und minimalen Änderungen. Ein neues Modell mit anderem Vorbild wäre mir lieber gewesen. Derzeit macht COBI mir einfach zu viele Remakes, die sich auf Grund der kleinen Änderungen auch für Sammler nicht lohnen. Der hohe Preis trägt natürlich auch seinen Teil dazu bei.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben scrollen