Sluban B1012 – Black Hawk Rescue Helicopter (Speed Build Review)

Wechsle Sprache zu: en_GB English

Neben diversen WW2 Modellen hat Sluban in diesem Jahr auch modernes Militargerät als Vorlage genutzt. Das Ergebnis kann zwar nicht mit COBI mithalten, aber kann sich dennoch sehen lassen.

Hersteller: Sluban
Set-Nummer: B1012
Thema: Military
Erscheinungsjahr: 2022
Anzahl Teile: 692
Anzahl Figuren: 4
Ab Alter: 8
Aufbauzeit ca.: 2 Stunden 30 Minuten

Dieses Set wurde mir von Afobricks zur Verfügung gestellt.

Aufbauanleitung

Der Aufbau

Rumpf und Heck werden mit Plates gebaut und mit reichlich Baurichtungsumkehr versehen. An diese wird dann im weiteren Verlauf die seitliche Verkleidung und die Türen angesteckt. Diese lassen sich allerdings nicht aufschieben und können nur an die Seiten gesteckt werden. Das Cockpit wird separat gebaut und dann über ein Kugelgelenk angebracht. Durch den Überbau mit Plates sitzt es letztlich sehr stabil. Jetzt kann die große bedruckte Scheibe eingesetzt und das Dach geschlossen werden.

Auf das Dach kommen dann 2 Turbinen, die ebenfalls über Kugelgelenke angesteckt werden. Da der Rumpf nun komplett fertig ist, können wir uns um das Heck und den Heckrotor kümmern. Hier kommen wieder Scharniere zum Einsatz, die sich recht schwer stecken lassen. Im letzten Bauschritt kommen Technicteile zum Einsatz, aus denen das Fahrwerk gebaut wird. In dieser Tüte ist auch das Seil für die Winde, die man dafür wieder abnehmen muss. Ihr solltet also Tüte 9 auch direkt zu Beginn öffnen.

Auch wenn es sich hier um ein Rescue Modell handelt, gibt es eine Bewaffnung. Diese wird komplett aus Formteilen gebaut. Im letzten Schritt bauen wir den Rotor, der für dieses Modell etwas zu klein geraten ist. Ebenfalls mit dabei sind 4 Figuren, die man erstmal komplett auseinander bauen muss, um die Schultergurte über den Torso zu bekommen.

Fazit:

Sluban hat sich deutlich verbessert und ein schickes und vor allem auch stabiles Modell geschaffen. Dennoch dürfte dieser Hubschrauber für Sammler eher weniger interessant sein. Zum spielen ist er vermutlich besser geeignet.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top