Panlos 632017 – Jagdtiger Jagdpanzer VI – Heavy Tank Destroyer (Speed Build Review)

Wechsle Sprache zu: en_GB English

Zum Königstiger hat Panlos auch den passenden Jagdtiger auf den Markt gebracht. Dieser sieht außen optisch natürlich ähnlich aus, wird aber anders gebaut und ist deutlich stabiler.

Hersteller: Panlos
Set-Nummer: 632017
Thema: Military
Erscheinungsjahr: 2022
Anzahl Teile: 1976
Anzahl Figuren: 5
Ab Alter: 10
Aufbauzeit ca.: 4 Stunden

Dieses Set wurde mir von MISINI zur Verfügung gestellt.
► MISINI Store: https://bit.ly/3FLNoaO
► AMAZON: https://amzn.to/3j25eNS

Aufbauanleitung

Der Aufbau

Auch wenn sich der Aufbau zum Königstiger unterscheidet, fangen wir natürlich auch hier mit der Unterseite der Wanne an. Dabei wird diese in mehreren Etappen gebaut und zusammengesteckt. Danach ist der komplexe Innenausbau an der Reihe. Während das Cockpit beinahe identisch ist, unterscheidet sich der Rest deutlich. Die Seitenschürzen werden anders befestigt als beim Königstiger und sind daher weit weniger wacklig. Hier kann man auch mal zugreifen und muss nicht überlegen, wo man das Modell anfassen darf, ohne das es gleich auseinander fällt. Die Wanne wird auch hier mit separaten Teilen abgedeckt, die sich leicht abnehmen lassen. Das Fahrwerk und die Ketten sind identisch zum Königstiger, laufen aber trotzdem deutlich besser.

Auch wenn wir keinen beweglichen Turm haben, wird dieser komplett separat gebaut und wie ein drehbarer Turm aufgesetzt. Im Gegensatz zum Königstiger ist dieser eckiger und dadurch auch deutlich stabiler. Die seitliche Panzerung kann geklappt werden und damit den Weg zum Interieur frei machen. Abschließen kommen noch ein paar Details an das Modell und der Jagdtiger ist fertig.

Fazit:

Optisch ist der Jagdtiger dem Königstiger sehr ähnlich. Panlos hat hier aber eine andere Bauweise gewählt, welche ihn am Ende deutlich stabiler macht. Man bekommt für relativ wenig Geld ein brauchbares Modell mit fast 2000 Bauteilen.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Scroll to Top