COBI 2534 Panzer I Ausf. A – Speed Build Review

Wechsle Sprache zu: en_GB English

Mit dem Panzer I zieht das erste Modell mit dem neuen Dunkelgrau in meine Sammlung ein. Was sich sonst noch zum Vorgänger verändert hat, seht ihr in diesem Artikel.

Hersteller: Cobi
Set-Nummer: 2534
Thema: Military
Erscheinungsjahr: 2020
Anzahl Teile: 330
Anzahl Figuren: 1
Ab Alter: 8
Aufbauzeit ca.: 2 Stunden
37 neu & gebraucht ab 19,99 €
(0 Kundenrezensionen)

Amazon Preis: 25,91 €

Zu Amazon >

Die Aufbauanleitung

Bislang gab es zu den Modellen des 2. Weltkriegs eine separate Tabletop Karte. Diese muss nun aus der Anleitung ausgeschnitten werden. Ansonsten sind die alten Bauschritte wie gewohnt ausgegraut und lediglich die zu setzen Steine farbig. Einzelne Bauabschnitte gibt es nicht, was bei gerade einmal 330 Teilen inkl. den Ketten auch keinen Sinn machen würde. Nach 45 Bauschritten ist das Modell fertig.

Der Aufbau

Beim neuen Panzer I fangen wir nicht mit großen Platten an, sondern setzen mehrere Teile zusammen, die dann mit Bricks überbaut und stabilisiert werden. Zum Abschluss bekommt die untere Wanne dann aber doch noch eine große 8×9 Plate. Der Motor ist, wie beim Vorgänger, wieder eine bedruckte Fliese.

Die nun folgenden Schritte unterscheiden sich nur unwesentlich von anderen Modellen. Die Wanne wird weiter aufgebaut und die ersten Laufrollen werden angebracht. Auch ein paar schone Detail sind jetzt zu sehen. Allerdings sitzen einige Anbauteil nicht so fest wie noch beim Vorgänger. Eine Fliese, die nur am Ende mit 2 Noppen befestigt ist, löst sich relativ leicht wieder ab.

Die Wanne ist mittlerweile komplett verfliest und wir können uns den Laufrollen und Ketten widmen. Bei den Rollen kommen neue Formteile zum Einsatz, die deutlich besser und realistischer aussehen, als beim Vorgänger. So richtig perfekt laufen die Ketten auf glatten Untergründen nicht, aber mit etwas Druck geht es dann doch.

Jetzt kommen wir zum größten Manko dieses Modells, dem Turm. Es ist eine sehr fragile Konstruktion und man darf sie nicht zu fest anfassen. Eine untere Platte zur Stabilisierung gibt es nicht und man kann durchschauen, wenn die Luke geöffnet ist. Es ist mit Abstand der schlechteste Turm, den ich bislang von COBI gebaut habe und die alte Version war deutlich besser.

Fazit:

Das dunkle Grau dieses Modell sieht deutlich besser aus, als das Hellgrau des Vorgänger. Der Detailgrad hat sich allerdings kaum verändert. Der Turm ist alles andere als stabil. Im Regal sieht das Modell schick aus, zum Spielen ist es aber unbrauchbar.

37 neu & gebraucht ab 19,99 €
(0 Kundenrezensionen)

Amazon Preis: 25,91 €

Zu Amazon >

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Scroll to Top