COBI 2471 – M26 Pershing – Speed Build Review

Wechsle Sprache zu: en_GB English

Auch wenn dieses Modell schon etwas älter ist, ist es sehr schön umgesetzt, vollständig bedruckt und äußerst stabil. Also so, wie man es von COBI gewohnt ist.

Hersteller: COBI
Set-Nummer: 2471
Thema: Military
Erscheinungsjahr: 2017
Anzahl Teile: 475
Anzahl Figuren: 2
Ab Alter: 8
Aufbauzeit ca.: 2 Stunden

Aufbauanleitung

Trotz der gerade einmal 475 Bauteile hat COBI diesem Set 3 Bauabschnitte spendiert. Insgesamt müssen lediglich 63 Bauschritte gebaut werden.

Der Aufbau

Der M26 ist ein echter Old School Panzer und bekommt eine massive Wanne aus großen Plates und großen Bricks. So erreichen wir bereits mit wenigen Steinen eine ansehnliche Höhe. Da es ein Modell von 2017 ist, werden noch die altbekannten Formteile für die Motoren genutzt. Nachdem Front und Heck gebaut und angebracht wurden, wird die Wanne mit weiteren Plates verbreitert.

In den nächsten Bauschritten kommen reichlich Fliesen zum Einsatz, die dem Panzer einen glatten Look auf der Oberfläche verpassen. Als Laufrollen werden hier Räder mit Gummierung eingesetzt. Trotz der breiten Ketten laufen sie aber nicht wirklich perfekt.

Der Turm birgt keine Überraschungen und ist sehr stabil. Ein massives Grundgerüst aus Bricks und Baurichtungsumkehr machen ihn nahezu unverwüstlich. Fehlt nur noch das Rohr, ein paar Details und das MG.

Bevor der Turm an seinen Platz kommt, bauen wir noch eine massive Abdeckung für den Motor. Diese lässt sich zweifach klappen und bedeckt nahezu das gesamte Heck. Die beiden Minifiguren unterscheiden sich nur marginal im Aufdruck.

Fazit:

Der M26 wird schon seit geraumer Zeit nicht mehr produziert. Als erster US Panzer, der es mit dem Tiger aufnehmen konnte, gehört er aber in jede Sammlung.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top