CaDA C61073W – Panther Tank RC (Speed Build Review)

Wechsle Sprache zu: en_GB English

Nach dem Tiger und T-34 ist der Panther der Dritte im Bunde. Während die beiden anderen hier und da etwas wacklig waren, ist dieses Modell erstaunlich stabil geworden.

Hersteller: CaDa
Set-Nummer: C61073W
Thema: Military
Erscheinungsjahr: 2022
Anzahl Teile: 907
Anzahl Figuren: 0
Ab Alter: 10
Aufbauzeit ca.: 3 Stunden

Aufbauanleitung

Der Aufbau

In den ersten Bauschritten werden nahezu ausschließlich Technikbauteile verbaut. Nur so bekommt man ausreichend Stabilität, wenn man den gesamten Innenraum für die Motoren und den Akku benötigt. Nachdem diese verbaut wurden, wird die Frontpanzerung der Wanne erstellt und der vordere Bereich gefliest.

Die Kabel müssen wirklich sorgfältig verlegt werden. Der Platz ist minimal und die Fliesen lassen sich nur auf die Wanne setzen, wenn alles perfekt verstaut wurde. Auch die Ketten lassen sich nicht aufziehen, wenn die Kabel nicht hinter die Akkubox geklemmt werden. Da es keine Aufdrucke gibt und alles mit Aufklebern gelöst wurde, müssen alle Laufrollen beklebt werden. Den obligatorischen Kettentest kann man hier natürlich nicht machen, da der Antrieb blockiert. Also wird die Fernbedienung mit Batterien bestückt und die Motoren getestet. Der Panther läuft geschmeidig langsam schnurrt über den glatten Untergrund.

Der Turm beinhaltet vergleichsweise wenig Teile. Interessant sind hier die Bautechniken mit denen man die Winkel der Seitenpanzerungen erreicht. Der hintere Bereich ist zwar ein wenig fummlig, sitzt am Ende aber perfekt. Fehlen nur noch die letzten Aufkleber und der Panther ist fertig.

Fazit:

Wenn man bedenkt, dass dieses kleine Modell komplett ferngesteuert ist, hat man die Formen sehr gut hinbekommen. Es eignet sich sowohl für Sammler als auch für Kinder zum Spielen, auch wenn dabei sicher immer wieder mal Teile abfallen werden.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top