COBI 6281 – Kriegslokomotive Baureihe BR52 – (Speed Build Review)

Wechsle Sprache zu: en_GB English

Mit diesem Set zieht die erste Eisenbahn auf meinem Kanal ein. Da sich hier alles ums Militär dreht, ist es natürlich die Kriegslokomotive BR52.

Hersteller: COBI
Set-Nummer: 6281
Thema: Military
Erscheinungsjahr: 2023
Anzahl Teile: 2476
Anzahl Figuren: 1
Modellmasse:
Maßstab:
Ab Alter: 8
Aufbauzeit ca.: 9 Stunden
31 neu & gebraucht ab 136,16 €
(0 Kundenrezensionen)

Amazon Preis: 136,16 €

Zu Amazon >

Aufbauanleitung

Der Aufbau

Wir starten bei diesem schönen Modell mit dem Führerstand, der ein paar nette Details enthält. Dazu gehört auch ein angedeutetes Feuer, das sich hinter der Klappe des Brennraums befindet. Insgesamt kommen hier sehr viele große Steine zum Einsatz, was sicherlich einen Teil des recht hohen Preises erklärt. In den nächsten Schritten ist der Dampfkessel an der Reihe. Dank großer Teile ist dieser recht schnell fertig. Der untere Teil wird zunächst separat gebaut und dann an der Lokomotive mit den Rädern und dem typischen Gestänge einer Dampflok bestückt wird. Das ganze left bei mir ein wenig Hamelin, selbst wenn ich nur eine Seite in Betrieb nehme. Im großen und ganzen läuft es aber hervorragend. Die ganzen Schläuche am Kessel sind ein wenig fummelt, sehe dafür aber echt klasse aus. Damit ist die eigentliche Lok auch schon fertig.

Als nächstes ist der Tender an der Reihe. Dieser ist nur dürftig mit Kohle befällt. Weit würde man damit wohl nicht mehr kommen. Durch die vielen großen Bauteile ist der Tender ein massiver Klotz. Das Räderwerk ist der einzige Bereich, der ein wenig filigraner ist. Nicht so gut gelöst finde ich die Verbindung mit der Lok. Man muss unterhalb der Lok hantieren und beim Aufrichten fällt sie gerne wieder auseinander. Am Heck des Tenders befindet sich noch eine Kupplung für die kommenden Transportwagen. Aber das ist eine andere Geschichte für ein neues Video.

Fazit:

COBI hat mit der BR52 eine tolle Damplok im Minifigurenmaßstab heraus gebracht. Wer keine militärischen Sets mag, kann auch die zivile Variante in schwarz und rot bauen. Insgesamt ein hervorragendes und sehr stabiles Modell mit nur wenigen, kleinen Mängeln. Man brauch nur noch das nötige Kleingeld und natürlich auch den nötigen Platz für die 67cm lange Kriegslokomotive Baureihe 52.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben scrollen