COBI 2703 Panzer VI Tiger (Scale 1:48) – Speed Build Review

Wechsle Sprache zu: en_GB English

Die neuen Modelle im Maßstab 1:48 sind für ihre Größe erstaunlich detailliert und haben schnell ihre eigene Fangemeinde gefunden. Mit dem Tiger I gibt es weitere Neuheit, die ich für euch gebaut habe.

Hersteller: Cobi
Set-Nummer: 2703
Thema: Military
Erscheinungsjahr: 2020
Anzahl Teile: 326
Anzahl Figuren: 0
Ab Alter: 8
Aufbauzeit ca.: 2 Stunden
6 neu & gebraucht ab 19,99 €
(0 Kundenrezensionen)

Amazon Preis: 32,99 €

Zu Amazon >

Aufbauanleitung

Wir haben zwar nur einen einzigen Bauabschnitt, kommen aber dennoch auch 80 Bauschritte. Für dieses kleine Modell eine recht stattliche Zahl. Die Anleitung birgt ansonsten keinerlei Überraschungen. Alte Bauschritte werden, wie gehabt, ausgegraut und am Ende finden wir auch wieder die Übersicht aller verwendeten Teile.

Der Aufbau

Wir beginnen mit einer Baurichtungsumkehr und verzichten beim kleinen Tiger auf eine Grundlage aus Plates. Die Aufnahmen für die Laufrollen bestehen abwechselnd aus Formteilen und Bricks.

Ganz so stabil wie mehrere Lagen Plates ist die untere Wanne hier nicht. Das ändert sich jedoch schnell, nachdem 2×8 Bricks angebracht werden. Nach einer weiteren Lage Plates beginnen wir auch schon damit, die Noppen durch Fliesen zu verdecken. Front und Heck wurden zuvor, wie von den großen Modellen gewohnt, separat gebaut.

Nach einigen Details und bedruckten Fliesen stecken wir die Laufrollen auf und knüpfen die Kettenglieder. Die Ketten laufen erstaunlich gut, selbst auf glatten Untergründen. Ein wenig Druck von oben reicht bereits aus.

Die Seitenschürzen werden, ähnlich wie beim großen Bruder, seitlich angesteckt. Im letzten Schritt ist der Turm an der Reihe. Auch hier unterscheidet sich der Bau nur in der Größe. Es wird eine Basis mit Baurichtungsumkehr geschaffen, an die dann die Panzerung angebracht wird. Das Rohr wird separat gebaut und dann an den Turm angebracht.

Die Maßangaben 1:32 und 1:48 sehen auf den ersten Blick gar nicht so unterschiedlich aus. Vergleicht man die beiden Modelle, merkt man jedoch schnell, dass der Größenunterschied enorm ist. Allerdings ist der Detailgrad beim kleinen Modell recht hoch und es muss den Vergleich definitiv nicht scheuen.

Fazit:

Von den kleinen Modellen ist der Tiger bislang das größte Modell. Besser konnte man ihn in dieser Größe nicht gestalten und im Vergleich mit dem großen Bruder findet man nahezu alle Details wieder. Die optimale Alternative für den Schreibtisch oder wenn der Platz für die großen Modelle nicht ausreichend ist.

6 neu & gebraucht ab 19,99 €
(0 Kundenrezensionen)

Amazon Preis: 32,99 €

Zu Amazon >

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Scroll to Top